abH-ausbildungsbegleitende Hilfen

Ausbildungsbegleitende Hilfen

Unterstützung erhalten Auszubildende im dualen Ausbildungssystem auf dem Weg zur Abschlussprüfung. Jeder Auszubildende erhält bei IN VIA Köln e.V. die Unterstützung, die er persönlich braucht.

Für jeden Teilnehmer werden individuelle Lehrpläne erstellt mit 3-8 Unterrichtseinheiten pro Woche. Gearbeitet wird in kleinen Gruppen. Der Unterricht ist bedürfnisorientiert und beinhaltet eine individuelle, pädagogische Begleitung.

IN VIA Köln e.V. arbeiten in der Trägergemeinschaft mit JWK gGmbH, Jugendwerk Köln, sowie lernen bohlscheid zusammen. Ziel ist das Bestehen der Abschlussprüfung.

Die Teilnahme ist für die Auszubildenden kostenlos.

IN VIA Köln bieten Ausbildungsunterstützung für folgende Berufsfelder an:

  • Hotel- und Gaststättengewerbe,
  • Garten- und Landschaftsbau,
  • Gesundheit,
  • Kosmetik und Körperpflege
  • sowie angrenzende Berufe.

Beginn der Maßnahme:
Eine Teilnahme ist nach Absprache individuell möglich.

Erfolgsquote:
Im letzten Jahr haben 90% unserer Auszubildenden die Abschlussprüfung bestanden. Informieren Sie sich über unsere erfolgreiche Arbeit auch auf unserer Projekthomepage: abh-koeln.net

Unser Team besteht aus qualifizierten und erfahrenen Sozialpädagogen und Dozenten. Lernen Sie uns kennen. Wir freuen uns auf Sie.

Ihre Meinung ist uns wichtig!
Wir wollen uns ständig verbessern. Ihre Anregungen und Verbesserungsvorschläge sind uns wichtig. Feedback zu unserer Arbeit nehmen wir gerne entgegen. Rufen sie uns an, schicken Sie uns eine E-Mail oder besuchen Sie uns persönlich.


Downloads

Flyer abH
Sie machen eine Ausbildung ? Sie brauchen Hilfe z.B. in Mathematik oder berufstypischen Fächern ? Es gibt Probleme im Betrieb? Sie haben Angst vor der Prüfung? Wir sind für Sie da: Ausbildungsbegleitende Hilfen (abH )

Neues Projekt der ausbildungsbegleitenden Hilfen (abH) - der Kulturbeutel

Es werden sechs Module angeboten, welche jeweils in der Zeit von 10:00 – 12:30 Uhr stattfinden:

25.08.18 Modul 1: Meine Wurzeln gewinnbringend in die Arbeitswelt einbringen
08.09.18 Modul 2: Was ist (meine) Kultur / Arbeitskultur
22.09.18 Modul 3: Mit Vorurteilen umgehen lernen
06.10.18 Modul 4: Minderheit und Mehrheit – ein gutes Miteinander
20.10.18 Modul 5: Kommunikation im interkulturellen Kontext
10.11.18 Modul 6: Sicheres Handeln im interkulturellen Kontext

Die Workshops finden im IN VIA Zentrum, Stolzestraße im Parkettraum (Raum 1/35) statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere TeilnehmerInnen ab 16 Jahren aus anderen Projekten werden gesucht und sind herzlich willkommen!