Werkstudent*innen (w/m/d) für die sozialpädagogische Gruppenarbeit und Pausenbetreuung ab sofort in Teilzeit

Stellenangebot vom 18.01.2023, Ort: Köln

Bildung hat viele Gesichter.

IN VIA Köln ist ein moderner, zukunftsweisender Fachverband innerhalb des Caritasverbandes, der sich seit über 110 Jahren überwiegend für benachteiligte junge Menschen in Schule und Beruf einsetzt. Er begleitet insbesondere junge Menschen − heute Jungen wie Mädchen − und unterstützt sie in verschiedenen Zusammenhängen: Die Spannweite reicht heute von Projekten der Jugendhilfe und (Schul)-Sozialarbeit über verschiedenste Maßnahmen der Berufsvorbereitung, der betrieblichen Integration bis hin zur qualifizierten Betreuung von Schülerinnen und Schülern in Offenen Ganztagsschulen. Darüber hinaus steht IN VIA Köln in der Mitverantwortung für die sozialen Verhältnisse auf kommunaler Ebene. Heute beschäftigt der katholische Verband über 800 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Für weiterführende Schulen in den Kölner Stadtteilen Porz, Innenstadt, Lindenthal und Nippes suchen wir ab sofort oder später mehrere

Werkstudent*innen (w/m/d)
für die sozialpädagogische Gruppenarbeit und Pausenbetreuung

Es handelt sich um Teilzeitstellen mit einem Beschäftigungsumfang von bis zu 15 Stunden pro Woche. Die Arbeit ist ausschließlich während der Schulzeit zu leisten.

 

Ihre Aufgaben:

  • Beaufsichtigung und Begleitung der Schülerinnen und Schüler in der Schülermittagspause und in der Nachmittagsbetreuung
  • Initiierung von Spiel- und Beschäftigungsangeboten

 

Unsere Erwartungen:

  • Sie sind Student*in der Fachrichtung Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Pädagogik oder Sonderpädagogik
  • Sie haben erste Erfahrungen im sozialpädagogischen Bereich
  • Sie sind teamfähig, zuverlässig und verantwortungsbewusst

 

Unser Angebot:

  • leistungsgerechte Vergütung nach Tarif (Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes)
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • spirituelle Angebote
  • Möglichkeiten der Mitgestaltung der Verbandsarbeit

 

Haben Sie Interesse an einer Beschäftigung in einem innovativen und spannenden Arbeitsumfeld mit vielfältigen Tätigkeitsschwerpunkten und können sich mit den gesellschaftspolitischen Zielen und Werten eines katholischen Trägers identifizieren? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung postalisch oder per Mail bis zum 31.03.2023 an:

IN VIA
Katholischer Verband für Mädchen und Frauensozialarbeit Köln e.V.
z.Hd. Bianca Hansmann
Stolzestr.1a
50674 Köln
Tel.: 0221 – 4728-663
oder per Mail an
bianca.hansmann@invia-koeln.de


Ansprechpartner

Frau Bianca Hansmann

Fachberatung Sek. I



Telefon: (02 21) 47 28 - 663
Telefax: (02 21) 47 28 - 888