Lerncoach zur Vorbereitung auf die Externenprüfung Pflegefachassistenz (w/m/d)

Stellenangebot vom 28.07.2022, Ort: Köln

Es macht Ihnen Spaß, als Teil eines engagierten Teams die Zukunft unseres Fachbereiches aktiv mitzugestalten? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir stehen für eine vertrauenswürdige, wertschätzende und attraktive Arbeitskultur. Wir bieten ein breites Fortbildungsangebot sowie Supervisionen und nehmen uns Zeit für Qualitätssicherung. Seit über 15 Jahren begleiten wir Menschen erfolgreich auf ihrem Weg ins Arbeitsleben. Bei uns arbeiten interdisziplinäre Teams verschiedenster Fachrichtungen eng zusammen.

In unserem Projekt „Externenprüfung Pflegefachassistenz" werden wir Mitarbeiter in der Pflege zu einem erfolgreichen Abschluss dieser Ausbildung verhelfen. Um den Verbleib in der Pflegebranche erfolgreich zu gestalten, benötigen die Teilnehmenden diesen Abschluss und von IN VIA eine gezielte Ansprache und motivierende Begleiter*innen. Daher suchen wir in Köln mit einem Stellenumfang von 10 Std./ Woche ab 15.09.2022 befristet bis zum 31.07.2023 mit Option auf Entfristung einen

Lerncoach zur Vorbereitung auf die Externenprüfung Pflegefachassistenz (w/m/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Vermittlung von berufsspezifischen und prüfungsrelevanten Lerninhalten gemäß Curricula
  • Förderung der Fach- und Methodenkompetenz bei lernungewohnten Teilnehmenden
  • Förderung berufsbezogener Fachsprache
  • Abbau von Lernhemmnissen und Motivation der Teilnehmenden
  • Kooperation mit der prüfenden Pflegeschule und Arbeitgebern

Unsere Erwartungen:

  • Studium oder Ausbildung in entsprechenden Fachrichtungen (z.B. Pflegepädagogik, Gerontologie, Psychologie, Gesundheitswesen)
  • Motivation für Methodenvielfalt und kreative, praxisbezogene Unterrichtsgestaltung
  • Erfahrung in der Erwachsenenbildung
  • Empathie und eine wertschätzende Haltung

Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld, eingebunden in ein engagiertes Team
  • leistungsgerechte Vergütung nach Tarif (Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes) und Zusatzleistungen
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Gestaltungsfreiraum
  • Möglichkeiten der Mitgestaltung der Verbandsarbeit

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 18.08.2022 per E-Mail oder per Post an:

IN VIA Köln e.V.
Judith Hanselka
Stolzestr.1a
50674 Köln
Tel.: 0221 / 4728-745
Judith.hanselka@invia-koeln.de


Ansprechpartner

Frau Judith Hanselka

Bereichsleitung Ausbildung, Beschäftigung, Unternehmenskooperationen



Telefon: 0 221 / 4728 - 872 (judith.hanselka@invia-koeln.de)
Telefax: 0 221 / 4728 - 666