Verwaltungsmitarbeiter*in (w/m/d) ab dem 15.11.2022 in Teilzeit

Stellenangebot vom 20.07.2022, Ort: Köln

Unsere Auslandsdienste brauchen Verstärkung

IN VIA Köln e.V. ist ein innovativer, katholischer Sozialverband in Köln, der sich für die Chan-cengleichheit und Teilhabe von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Religion, sexueller Orientierung und Unterstützungsbedarf, ein-setzt. Seit 1997 vermittelt der Verband junge Leute ins Ausland und begleitet sie auf ihrem Weg in die Welt. Seit 2003 führen wir vom BMZ und BMFSFJ geförderte Freiwilligendienst-programme durch mit dem Ziel, das Engagement junger Erwachsener nachhaltig zu fördern und interkulturellen Austausch zu ermöglichen.

Zum 15.11.2022 suchen wir im Bereich Auslandsaufenthalte eine*n

Verwaltungsmitarbeiter*in (w/m/d)

Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit einem Beschäftigungsumfang von 80%.

Das erwartet Sie:
Sie sind Ansprechperson für die Bereichsleitung und die Kolleg*innen im Bereich der Aus-landsaufenthalte und zuständig für die Projektabwicklung unterschiedlicher Auslandspro-gramme. Darüber hinaus unterstützen Sie die Bereichsleitung bei der Budgetverwaltung, der Haushaltsplanung und beim Controlling.

 

Ihre Aufgaben:

  • Ausführung von finanztechnischen und administrativen Aufgaben
  • Erstellung von zahlenmäßigen Projektanträgen, Zwischen- und Verwendungsnach-weisen
  • Vorbereitende Tätigkeiten und Mitarbeit im Rahmen der Haushaltsplanungen und Quartalsbewertungen
  • Führen von Beleglisten
  • Führen von Budgetkassen
  • Spendenmanagement
  • Teilnehmendenverwaltung
  • Zusammenarbeit und Kommunikation mit den Freiwilligen und Kooperations-partner*innen (Einsatzstellen, Ministerien)
  • Zusammenarbeit mit dem pädagogischen Team
 

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, wie z.B. Bürokauffrau/-mann, Kauffrau/-mann für Büromanagement oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Abwicklung von Projekten
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung von entsprechenden Programmen
  • Selbstständiger und strukturierter Arbeitsstill
  • Team- und zielorientierte Arbeitsweise
 

Das bieten wir:

  • Leistungsgerechte Vergütung nach Tarif (AVR) und Zusatzversorgung
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeit in einem motivierten Team mit elf Mitarbeitenden
  • Sozialleistungen wie JobRad, Jobticket und vergünstigte Mitgliedschaft im Urban Sports Club

Haben Sie Interesse an einer Beschäftigung in einem innovativen und spannenden Arbeits-umfeld mit vielfältigen Tätigkeitsschwerpunkten und können sich mit den gesellschaftspoliti-schen Zielen und Werten eines katholischen Trägers identifizieren?

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung bis zum 15.08.2022 per E-Mail an christina.wirth@invia-koeln.de

IN VIA Kath. Verband für Mädchen- u. Frauensozialarbeit Köln e.V.
Christina Wirth
Spielmannsgasse 4-10
50678 Köln

 


Ansprechpartner

Frau Christina Wirth

Bereichsleitung Auslandsaufenthalte



Telefon: + 49 (0) 221 931810 - 15
Telefax: + 49 (0) 221 931810 - 21


Erreichbarkeit: