Geschäftsführer*in (w/m/d) zum 01.04.2022 für die IN VIA Köln gGmbH

Stellenangebot vom 07.12.2021, Ort: Köln

Die IN VIA Köln gGmbH ist ein gemeinnütziger Inklusionsbetrieb des IN VIA Köln e.V., einem katholischen Fachverband innerhalb des Caritasverbandes, der sich überwiegend für benachteiligte junge Menschen in Schule und Beruf einsetzt und diese unterstützt. Die IN VIA Köln gGmbH produziert in eigener Großküche täglich 5.000 Essen für die Schul- und Kitaverpflegung, ein weiterer Ausbau ist geplant. Zudem betreiben wir seit 2019 das Restaurant 'Bistro im Jakobs' in Köln-Widdersdorf. Wir beschäftigen rund 60 Personen in Ausbildungs- und Angestelltenverhältnissen. In allen Bereichen sind Menschen mit und ohne Handicap beschäftigt.

Für die Führung und Weiterentwicklung der IN VIA Köln gGmbH suchen wir zum 01.04.2022 eine*n

Geschäftsführer*in (w/m/d)

Als Geschäftsführer*in mit Unternehmerpersönlichkeit verantworten Sie die strategische Führung und Weiterentwicklung des Gastronomiebetriebs in allen seinen Aufgabenfeldern. In Ihrer Verantwortung liegen der betriebswirtschaftliche Ausbau der gemeinnützigen Gesellschaft, die operative Umsetzung der strategischen Ziele und die Sicherstellung einer qualitativen, wirtschaftlichen und operativen Betriebsführung mit gleichzeitigem Fokus auf die Integration von Menschen mit Behinderung.

 

Als erfahrene Führungspersönlichkeit verfügen Sie über:

  • ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung in der Gastronomie oder vergleichbaren Branchen
  • mehrjährige einschlägige Führungserfahrung mit Management- und Vertriebsverantwortung in einem Dienstleistungsunternehmen, idealerweise (System-)Gastronomie
  • Führungsstärke, Team- und Integrationsfähigkeit
  • ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • idealerweise Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung und Kenntnisse in den Förderinstrumenten der Arbeitsmarktintegration von Menschen mit Behinderung
  • die Fähigkeit und Bereitschaft, die ideellen christlichen Ziele und Werte mit den betriebswirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Balance zu bringen
  • eine offene, integrations- und repräsentationsfähige, wertorientierte Persönlichkeit mit kompetentem und sicherem Auftreten und Verhandlungserfahrung.

 

Unser Angebot an Sie:

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • die Möglichkeit, gestalterisch zu wirken und einen gesellschaftlich wertvollen Beitrag zu leisten
  • eine der Position angemessene Vergütung nach Tarif (AVR) und eine betriebliche Zusatzversorgung (KZVK)
  • Unterstützung bei Ihrer persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung.

 

Sie besitzen die Fähigkeit, die Strategie der Gesellschaft weiterzuentwickeln und in operative Maßnahmen umzusetzen? Sie erkennen dabei Marktchancen und -risiken und handeln proaktiv? Sie verfügen über die Passion, Dinge voranzutreiben und Veränderungen aktiv mitzugestalten? Sie gehen gern auf Menschen zu und bauen neue Beziehungen und Netzwerke auf? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins bis zum 31.01.2022 (bevorzugt per Email) an:

IN VIA Köln e.V.
Vorstand
Stolzestraße 1a, 50674 Köln
info@invia-koeln.de

Die Vorstandssprecherin, Frau Andrea Redding, steht Ihnen unter Tel. 0221-4728-600 für Fragen gerne zur Verfügung. Umfassende Diskretion ist selbstverständlich gegeben.


Ansprechpartner

Frau Andrea Redding

Vorstandssprecherin



Telefon: 0221 / 4728600