Dozent*in (m/w/d) für den Unterricht von Azubis in technischen Berufen ab sofort auf Honorarbasis gesucht!

Stellenangebot vom 13.05.2020, Ort: Köln

Es macht Ihnen Spaß, als Teil eines engagierten Teams Auszubildende auf ihrem Weg zum Ausbildungsabschluss zu begleiten? Dann sind Sie bei uns richtig. Als Verstärkung unseres Teams suchen wir eine Dozentin/einen Dozenten zur Gestaltung sinnvoller und zielgerichteter Lernprozesse. Wir stehen für eine vertrauenswürdige, wertschätzende und attraktive Arbeitskultur. Wir bieten ein breites Fortbildungsangebot sowie Supervisionen und nehmen uns Zeit für Qualitätssicherung. Bei uns arbeiten interdisziplinäre Teams verschiedenster Fachrichtungen eng zusammen. So können wir die bestmögliche Unterstützung für überwiegend benachteiligte junge Menschen in Schule und Beruf gewährleisten.

Für unsere Ausbildungsbegleitenden Hilfen im Fachbereich Ausbildung Beschäftigung Unternehmenskooperation suchen wir ab sofort für 3 – 6 Std./Woche eine/einen

freiberufliche*n Dozentin/Dozenten (m/w/d)
für den Unterricht für Auszubildende in technischen Berufen
(z.B. Mechatroniker*in, Fachkraft für Metalltechnik)

Ihre Aufgaben:
• Den Prozess der Wissensvermittlung aktiv begleiten
• Inhaltliche und methodische Vorbereitung auf Prüfungen in enger Kooperation mit Schulen und Ausbildungsbetrieben
• Durchführen von Stütz- und Förderunterricht, insbesondere Vermittlung von berufsspezifischen und prüfungsrelevanten Lerninhalten und Förderung der Fach- und Methodenkompetenz
• Dokumentation des durchgeführten Unterrichts

Unsere Erwartungen:
• Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Maschinenbau und/oder
abgeschlossene Meisterausbildung in einem technischen Beruf
• mind. dreijährige Berufserfahrung
• Erfahrung in der Ausbildungsbegleitung oder Berufsvorbereitung von Menschen mit Förderbedarf erwünscht
• Fähigkeit und Bereitschaft, sich engagiert und innovativ in die Maßnahmen einzubringen

Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir:
• Ein leistungsgerechtes Honorar
• Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld, eingebunden in ein engagiertes Team
• Eigenverantwortliches Handeln
• Spirituelle Angebote
• Möglichkeiten der Mitgestaltung der Verbandsarbeit

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31.05.2020 per E-Mail oder per Post an:

IN VIA Köln e.V.
z. Hd. Frau Alexandra Weber
Stolzestr. 1a
50674 Köln
Tel.: 0221 / 4728-825
alexandra.weber@invia-koeln.de


Ansprechpartner

powered by webEdition CMS