Sachbearbeiter/in (m/w/d) zum 01.06.2019 für internationales Jugendwohnheim in Teilzeit gesucht!

Stellenangebot vom 12.04.2019, Ort: Köln

Unser Jugendwohnheim braucht Verstärkung

IN VIA Köln ist ein moderner, zukunftsweisender Fachverband innerhalb des Caritasverbandes, der sich seit über 120 Jahren überwiegend für benachteiligte junge Menschen in Schule und Beruf einsetzt.
Seit über 20 Jahren bietet IN VIA im Herzen der Kölner Südstadt jungen Frauen im internationalen Jugendwohnheim ein Zuhause auf Zeit. Ein engagiertes Team aus rund zwölf pädagogischen Mitarbeiterinnen unterstützt die Bewohnerinnen mit bedarfsgerechten Hilfen auf dem Weg in ein selbständiges Leben; ein/e Sachbearbeiter/in unterstützt bei der Abwicklung der administrativen Aufgaben.

Zum 01. Juni 2019 suchen wir eine/n

Sachbearbeiter/in (m/w/d)

für das internationale Jugendwohnen Teresa-von-Avila-Haus mit einem Beschäftigungsumfang von 30 Std./Woche (77 %).

Ihre Aufgaben:
• Führen von Budgetkassen im Warenwirtschaftsprogramm
• Erstellen von Auszahlungslisten und Vorbereitung von Geldauszahlungen an die Bewohnerinnen
• Berechnung der Mieten und Rechnungsstellung für alle Kostenträger in Sage
• Kontrolle von Zahlungseingängen/ Forderungsmanagement bei Außenständen
• Erstellen von Statistiken, Aktenführung, Dokumentation, Archivierung
• Mitwirkung an der Erstellung eines Haushaltes
• Zusammenarbeit mit Kostenträgern (Jugendämter und Jobcenter)
• Zusammenarbeit mit dem pädagogischen Team

Damit überzeugen Sie uns:
• Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z. B. Bürokauffrau/-mann, Kauffrau/-mann für Büromanagement oder vergleichbare Qualifikation
• Berufserfahrung und Kenntnisse in den Aufgabenfeldern Personalwesen, Rechnungserstellung, Haushaltsplanung und -controlling und Mittelbewirtschaftung
• Wünschenswert ist Berufserfahrung in der Verwaltung von Jugendhilfeeinrichtungen und im Jugendwohnen
• Kenntnisse in der Zusammenarbeit mit Kostenträgern
• Routinierter Umgang in MS-Office und erweiterte Kenntnisse in Excel
• Fortbildungsbereitschaft
• Arbeiten nach den Vorgaben des Qualitätsmanagements
• Fähigkeit zur Teamarbeit und zur selbstständigen Organisation Ihres Arbeitsbereiches
• Bereitschaft, sich engagiert und zukunftsorientiert im Wohnheim einzubringen sowie kreativ und strukturiert zu arbeiten

Unser Angebot:
• Eine leistungsgerechte Vergütung nach Tarif (Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes)
• Attraktive Fortbildungsmöglichkeiten
• Den Rahmen für ein eigenverantwortliches Handeln

Haben Sie Interesse an einer Beschäftigung in einem innovativen und spannenden Arbeitsumfeld mit vielfältigen Tätigkeitsschwerpunkten und können sich mit den gesellschaftspolitischen Zielen und Werten eines katholischen Trägers identifizieren?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung postalisch oder per Mail bis zum 26.04.2019 an:

IN VIA
Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit Köln e.V.
z.Hd. Sabine Reichert
Spielmannsgasse 4-10
50678 Köln
Tel.: 0221 – 9318100
sabine.reichert@invia-koeln.de

Auf dem Postweg eingereichte Bewerbungsunterlagen können nur zurückgeschickt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigelegt wird.

 


Ansprechpartner

Frau Sabine Reichert

Dipl. Sozialpädagogin, Bereichsleitung Jugendwohnen



Telefon: +49 (0) 221 931810 - 0
Telefax: +49 (0) 221 931810 - 21


Erreichbarkeit:
Mo-Fr: 09:00-15:00 Uhr


powered by webEdition CMS