Lehrkraft (m/w) für ausbildungsbegleitende Maßnahmen (abH) ab sofort für 30h/Woche gesucht!

Stellenangebot vom 12.09.2018, Ort: Köln

Nur wer eine Chance bekommt, kann sie auch nutzen

IN VIA Köln ist ein moderner, zukunftsweisender Fachverband innerhalb des Caritasverbandes, der sich seit über 120 Jahren überwiegend für benachteiligte junge Menschen in Schule und Beruf einsetzt. Er begleitet insbesondere junge Menschen und unterstützt sie in verschiedenen Zusammenhängen. Heute beschäftigt der katholische Verband über 600 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Auszubildende benötigen für den erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung motivierende Begleitung und Unterstützung. Dies gilt insbesondere für Jugendliche mit Lernschwierigkeiten oder sozialen Benachteiligungen. Im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit bieten wir „Ausbildungsbegleitende Hilfen“ an, insbesondere für die Branchen des Dienstleistungssektors, wie z.B. des Hotel- und Gastgewerbes, der Kosmetik- und Gesundheitsberufe, des Garten- und Landschaftsbaus und der Pflege.

Für die Unterrichtung von Auszubildenden aus verschiedenen Dienstleistungsberufen suchen wir ab sofort

eine Lehrkraft

mit einem Beschäftigungsumfang von 30 Stunden pro Woche. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.07.2019, eine Verlängerung wird angestrebt.

Ihre Aufgaben:

• Unterrichtung der Auszubildenden durch Stütz- und Förderunterricht
• Inhaltliche und methodische Vorbereitung auf Prüfungen in enger Kooperation mit den Berufsschulen und Ausbildungsbetrieben
• Digitale Förderplanung und Zielvereinbarung mit den Auszubildenden auf Augenhöhe
• Dokumentation und Erledigung administrativer Tätigkeiten und Berichtspflichten

Unsere Erwartungen:
Für Ihre Lehrtätigkeit bringen Sie einen erfolgreiche Fachausbildung und einen Meisterabschluss mit, oder Sie weisen einen Hochschulabschluss für ein Lehramt auf.

Darüber hinaus erwarten wir:

• Erfahrung in der Ausbildungsbegleitung oder Berufsvorbereitung von Menschen mit Förderbedarf erwünscht
• Berufliche Erfahrung in der Unterrichtung und/ oder Anleitung von Auszubildenden
• Kenntnisse des regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarktes
• Individuelle Förderung der jungen Menschen
• Bedarfsgerechte und gute methodische Unterrichtsplanung
• Arbeiten im Team und Netzwerk

Unser Angebot:
• leistungsgerechte Vergütung nach Tarif (Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes AVR)
• Fortbildungsmöglichkeiten Konzeptes
• eigenverantwortliches Handeln
• Möglichkeiten der Mitgestaltung der Verbandsarbeit

Haben Sie Interesse an einer Beschäftigung in einem innovativen und spannenden Arbeitsumfeld mit vielfältigen Tätigkeitsschwerpunkten und können sich mit den Zielen und Werten eines katholischen Trägers identifizieren?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Mail bis zum 20.09.2018 an: Shalini.Szentmiklosi@invia-koeln.de

Oder postalisch
IN VIA Katholischer Verband für Mädchen und Frauensozialarbeit
Shalini Szentmiklosi
Stolzestr. 1a
50674 Köln
Tel.: 0221 – 4728-745

Schriftliche Bewerbungsunterlagen können nur zurückgeschickt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigelegt wird.


Ansprechpartner

Frau Shalini Szentmiklosi

Ansprechpartnerin Berufsvorbereitung / Ausbildung Fachkraft Service in sozialen Einrichtungen



Telefon: (02 21) 47 28 - 745