12.05.2021

Der Traum vom Freiwilligendienst - Spenden Sie jetzt!

Unsere Freiwilligen brauchen Ihre Unterstüzung!

Als gemeinnütziger Verein ermöglichen wir öffentlich geförderte Freiwilligendienste, d.h. ein Großteil der Kosten für Unterkunft, Verpflegung, Versicherung, Taschengeld und Betreuung wird übernommen. Die übrigen Kosten werden durch einen solidarischen Unterstützungskreis gedeckt, den wir die Freiwilligen bitten vor ihrer Ausreise aufzubauen.

Einige unserer Freiwilligen führen Crowdfunding Kampagnen durch, um ihren Unterstützungskreis aufzubauen und bieten ihren Unterstützer*innen im Rahmen ihrer Kampagnen verschiedene Dankeschöns und Prämien an. Soll von deinem Geld z.B. ein Baum gepflanzt werden oder möchten Sie ein selbstgemaltes Aquarellbild erhalten? Schauen Sie sich die Kampagnen unserer Freiwilligen an - sie freuen sich auf Ihre Unterstützung!

Weitere Informationen: https://www.invia-international.de/



Ansprechpartner/-in

Frau Friederike Lück

Global Studies M.A., Koordination Freiwilligendienste im Ausland (Lateinamerika) und Freiwilligendienst in Deutschland für internationale Freiwillige



Telefon: 02 21 / 931810 - 19
Telefax: 02 21 / 931810 - 21