Pressemitteilung vom 04.10.2017

Scheckübergabe für gesundes Frühstück an Hasenklasse

"Ein nahrhaftes Frühstück bildet die Grundlage für einen erfolgreichen Start in den Tag und konzentriertes Lernen. Es hat viele positive Effekte, da es auch auf Gemeinschaft setzt.", so IN VIA-Mitarbeiterin Bärbel Biermann, Fachberatung Offener Ganztag. Jeder kann daran teilnehmen und die Kinder helfen beim Aufbauen der Speisen und Eindecken der Tische. Gegessen wird im Klassenverband täglich vor der ersten Pause. Nebenbei lernen die Schüler/-innen in zwangslosen Gesprächen mit der Klassenlehrerin etwas über Ernährungsgewohnheiten und darüber, wie etwas schmeckt. Die Gemeinschaftsgrundschule Ricarda Huch unterstützt das Ganze, indem sie mit den Kindern und Eltern gemeinsam am Thema 'gesundes Schulfrühstück' arbeitet. Eine gesunde Ernährung ist IN VIA Köln ein besonderes Anliegen. Daher wurde 2012 der eigene Cateringservice IN VIA - ESSEN FÜR KINDER gegründet, der heute rund 4.000 Kinder und Jugendliche mit einer ausgewogenen Mittagsverpflegung versorgt. Mit den Erlösen aus dem Pokerturnier wird dann voraussichtlich auch das zweite Halbjahr gesichert sein, freuen sich Schulleitung Susanne Huttanus und IN VIA-Mitarbeiterin Bärbel Biermann schon jetzt. Der RT11 Köln ist ein lokaler Service Club mit dem Ziel der Vertiefung nationaler und internationaler Verständigung, Freundschaft und Zusammenarbeit. Durch die Unterstützung gemeinnütziger Projekte stärken wir das Bewusstsein, dass jeder eine Verpflichtung gegenüber der Allgemeinheit hat.

Pressekontakt: presse@rt11.rtd-mail.de , www.rt11.de
Foto: Henrik Lorenz
Abgebildete Personen: Dr. Henrik Lorenz, Präsident RoundTable RT11, Tina Schücke, GGS Ricarda Huch

________________________________________________________________
IN VIA Köln e.V. ist ein innovativer katholischer Sozialverband in Köln, der sich für die Chancengleichheit und Teilhabe von jungen Menschen unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Religion, Ethnie und Unterstützungsbedarf einsetzt. Neue Wege werden ermöglicht, unter anderem in den Bereichen Bildung, Ausbildung und Arbeit. 1898 gegründet, beschäftigt IN VIA Köln heute über 650 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. IN VIA – ESSEN FÜR KINDER sorgt für eine zeitgemäße und verantwortungsvolle Ernährung und wurde Ende 2012 mit dem begehrten DGE-Logo (Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V.) für „Nachhaltige Verpflegung" in der Kategorie „Caterer von Kita- und Schulverpflegung" ausgezeichnet. Die Gemeinschaftsgrundschule Ricarda Huch wird seit 2014 mit den IN VIA Menüs beliefert.


Ansprechpartner/-in

Frau Patricia Czessack

Stabsstelle Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising



Telefon: (02 21) 47 28 - 671
Telefax: (02 21) 47 28 - 666


Erreichbarkeit:
Montag-Freitag: 8:00-13:15 Uhr Montag, Mittwoch, Donnerstag: 13:15-15:15 Uhr