• Spenden in Gedenken

Spenden in Gedenken

Der Tod eines geliebten Menschen ist ein schmerzlicher Verlust. Für viele Menschen ist es tröstlich, mit dem Gedenken ein Zeichen der Hoffnung zu setzen und mit einer Spende über den Tod hinaus zu wirken.

Wenn Sie auf Blumen und Kränze verzichten möchten, können Sie bereits in der Traueranzeige auf Ihren Wunsch hinweisen, Trauerspenden zugunsten von IN VIA Köln vorzunehmen. Mit dem Hinweis unter Verwendungszweck "In Gedenken an VORNAME NACHNAME" und Ihrer vollständige Adresse können wir die Spende zuordnen und Ihnen eine Zuwendungsbestätigung schicken.

Wenn Sie projektbezogen um Spenden bitten wollen, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.


Ansprechpartner/-in

Frau Patricia Czessack

Stabsstelle Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising



Telefon: (02 21) 47 28 - 671
Telefax: (02 21) 47 28 - 666


Erreichbarkeit:
Montag-Freitag: 8:00-13:15 Uhr Montag, Mittwoch, Donnerstag: 13:15-15:15 Uhr



Hinweis: IN VIA Köln e.V. ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein, Spenden an uns sind daher steuerlich absetzbar. Bis 200 Euro reicht dem Finanzamt der Auszahlungsbeleg für die geleistete Spende aus. Spenden bis zu 200 Euro können also ohne amtliche Spendenquittung mit dem Einzahlungsbeleg der Überweisung beim Finanzamt eingereicht werden. Bitte geben Sie Ihre Adresse an für die Spendenbescheinigung. Danke!