Social Sponsoring

Social Sponsoring

Ob Sie einige Ihrer Waren für einen festgelegten Zeitraum als Benefiz-Produkte deklarieren oder eine andere Cause Related Marketing-Aktion mit uns starten: Mit dieser Art von Erlösen unterstützen Sie unmittelbar unsere Projektaktivitäten und verschaffen sich bei Ihren Kunden einen Sympathiebonus.

Die abgesprochenen Marketingmaßnahmen werden vertraglich geregelt und Sie – als Sponsor – nutzen unsere soziale Marke für die eigene Werbung oder Ihr Markenname wird in unserer Öffentlichkeitsarbeit genannt.

Wir liefern Ihnen einen Text zum Projekt, Fotos und ggfs. auch einen vielfältig einsetzbaren Kurzartikel – für Ihre Öffentlichkeitsarbeit.

Mit einer Kooperation über mehrere Jahre können wir langfristig planen und Projekte unterstützen, die einer fortlaufenden Förderung bedürfen. Das können beispielsweise Projekte im Bereich der Berufsvorbereitung, der Ausbildungsbegleitung oder mit geflüchteten Menschen sein.

Bitte beachten Sie: Auf Seiten der Firma ist Sponsoring eine Werbeausgabe und wird als Ausgabe voll abgesetzt. Eine Spendenquittung können wir in diesem Fall nicht ausstellen.

Corporate Social Responsibility

Soziale Verschiedenartigkeit und ungleiche Bildungschancen können nur durch das Zusammenwirken von Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft gelöst werden. Daher benötigen wir auch Ihre Unterstützung!

Corporate Social Responsibility (CSR) ist die Übernahme gesellschaftlicher unternehmerischer Verantwortung. Durch CSR wird die eigene Wettbewerbsfähigkeit gestärkt, sie steht nicht nur für das unmittelbare Spenden-Engagement eines Unternehmens. Es beschreibt auch die soziale, ökologische und ökonomische Verantwortung innerhalb der eigenen Geschäftstätigkeit.

CSR-Kooperationen
Wir laden die Unternehmen, die unsere Werte und Ziele nach einer kulturell vielfältigen Gesellschaft teilen, zu Kooperationen ein: Von der rein finanziellen Unterstützung bis zu gemeinsam geplanten Projekten gehen wir die Probleme von jungen Menschen mit Unterstützungsbedarf an.

Sprechen Sie uns an!


Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Patricia Czessack

Stabsstelle Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising

Telefon: (02 21) 47 28 - 671
Telefax: (02 21) 47 28 - 666

Erreichbarkeit:
Montag-Freitag: 8:00-13:15 Uhr Montag, Mittwoch, Donnerstag: 13:15-15:15 Uhr