25.05.2018 - 27.05.2018

Lebensfluss Reloaded für ehemalige Freiwillige

An dem Wochenende setzt du dich mit deinen Erfahrungen im Freiwilligendienst und deinem Leben auseinander. Denn in jedem Leben gibt es Erlebnisse, Ereignisse, Highlights und Krisen, die Fragen nach den Zusammenhängen und dem Ziel oder Sinn entstehen lassen. Biografisches Arbeiten kann dazu beitragen, eine fragende und offenere Haltung dem eigenen Lebensweg gegenüber zu entwickeln. So können wir Zusammenhänge erkennen, bewusster machen, anerkennen und vielleicht auch abschließen. Dies schafft die Grundlage zu einem freieren und aktiverem Mitgestalten der eigenen Zukunft.

Dein individueller Lebenslauf ist dabei Ausgangspunkt des „Lebensfluss Reloaded". Durch den größeren zeitlichen Abstand zum eigenen Freiwilligendienst ergeben sich vielleicht neue Blickwinkel und Einordnungsmöglichkeiten. Das ganze geschieht in Kleingruppen aus ehemaligen Freiwilligen, die Lust haben vertieft auf ihre Erlebnisse vor, während und nach dem Freiwilligendienst zu schauen.

Anmeldeschluss ist Mitte März. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro.

Der Lebensfluss Reloaded kann auch Bestandteil der Teamendenschulung Anfang Oktober in Solingen, sein, was wir sehr empfehlen.


Ansprechpartner

Frau Jana Legenhausen

Internationale Entwicklung B.A., Koordination Ehemaligenarbeit



Telefon: + 49 (0) 221 931810 -37
Telefax: +49 (0) 221 931810 -21